Modul: Evaluation

Beurteilungs- und Beobachtungsfehler

Was ist ein LOGISCHER FEHLER?

 

 

 

Wenn ein Beurteiler eine bestimmte Theorie hat, so ist er der Gefahr ausgesetzt, sich bei Beurteilung einzelner Verhaltenselemente am theoretisch logischen Zusammenhang dieser Elemente mit seinen Auffassungen zu orientieren. Er vernachlässigt diejenigen Annahmen, die seinen logischen Regeln widersprechen und bevorzugt Annahmen, die seine Regeln bestätigen.

Kommentare (0)