Itemanalyse

Berechnung der Itemschwierigkeit

 
Persönlichkeitstests:
 
P = (NR : N ) x 100
 NR = Anzahl Richtig /Ja
  P = Schwierigkeitsindex ohne Korrektur
Bei Leistungstests auch richtige Lösungen durch Zufall -> Muss korrigiert werden
PZK = ( NR   - (NF : (m-1))   x 100
N
m = Anzahl der Wahlmöglichkeiten (m-1 entfällt bei dichotomen)
NF = Anzahl Falsch
 
Ratungskalen:
- müssen so transformiert werden, dass Minimalwert = 0 Ist
- NR dann = transformierter Mitteltwert
- N = transformierter Maximalwert
- Schwierigkeit aus unkorrigierter Formel
- Inangriffnahmekorrektur: Statt N Zahl aller die die Aufgabe bearbeitet haben
 
 
 

Kommentare (0)