Fertigungstechnik

Berechnung der maximal benötigten
Schneidkraft Fs,max beim Scherschneiden

Fs,max = s*ls*ks
 
s = Blechdicke
ls = Länge der Schnittlinie
ks = Schneidwiderstand
     = 0,8 * Rm
Rm = Zugfestigkeit
 
Technologische Maßnahmen zur Schneidkraftminderung:
  • Abschrägen der Schneistemperls
  • Abschrägen der Schnittplatte

Kommentare (0)