1/5

0%

noch 5

Lernen

Preis inkl. 19% MwSt.: 7.99 EUR

Alle Karten

Karte 1 von 5

Fortschritt: 0%

Verbleibende Karten: 5

09. Anerkenntnisurteil

Wie sieht der Aufbau eines Anerkenntnisurteils aus?

Beenden
Kopf des Urteils (Aktenzeichen, Amtsgericht ... / Landgericht ...)
ÜberschriftIm Namen des Volkes
EntscheidungsformAnerkenntnisurteil
Einleitung („In dem Rechtsstreit des ...“), Parteien, Prozessbevollmächtigte, „wegen“
Überleitung zur Tenorierung („hat das Amtsgericht ... / Landgericht ... – ... Kammer – aufgrund der ... / im schriftlichen Verfahren gem. § 128 Abs. 2 ZPO mit Schriftsatzfrist bis zum ..., durch ...“), „für Recht erkannt:“
Tenor (Hauptsache- und Kostenentscheidung, vorläufige Vollstreckbarkeit)
Rechtsbehelfsbelehrung [nur bei anfechtbaren Entscheidungen der Amtsgerichte wegen §§ 232 S. 2, 78 Abs. 1 S. 1 ZPO]
Unterschrift(en) der Richter / des Einzelrichters