1/179

0%

noch 179

Lernen

Alle Karten

Karte 1 von 179

Fortschritt: 0%

Verbleibende Karten: 179

Soziologie

Anomie

Beenden
Von Durkheim eingeführter Begriff, der das Gefühl der Ziellosigkeit oder der Orientierungslosigkeit bezeichnet, das von den Änderungen hervorgerufen wird, die die moderne Welt kennzeichnen. Die traditionellen moralischen Standards und sozialen Normen sind in modernen Gesellschaften nicht mehr gültig und neue sind (noch nicht) an deren Stelle getreten.